Einführung OM0A Bereinigt Yagi-Antenne für 10 Meter

Bereinigt Yagi-Antenne für 10 Meter

SHARE
Yagi auf 10 Meter
Yagi na 10m
Yagi auf 10 Meter

10 m-Band sind durch niedrige Sonnenaktivität, und damit die geringe Zahl der möglichen Stationen, riešili v contestoch len nenáročnou anténou, CB als eine vertikale. Im Frühjahr haben wir ein 4EL. Öl, die lag lange Zeit im Keller. Der ursprüngliche Besitzer war glücklich mit ihm (im solaren Maximum), Wir mochten jedoch wenig. Eine der Aufgaben vor dem nächsten Rennen war die Luftaufklärung.

Die ursprüngliche Antenne hatte einen Boom mit einer Länge von 4 m. Programm MMANA-GAL berechnet, dass die Frequenz 28,5 MHz im freien Raum der Antennenimpedanz 40 -j2 Ohm, Gewinn 4,5 DBD und vor Rück-Verhältnis von knapp über 10 dB.

Basierend auf Dokumente G0KSC http://www.g0ksc.co.uk/sc2104s.html Ich habe die Umwandlung von diesem attraktiven Design-Antenne für 10 Meter-Band. G0KSC Yagi ist sehr einfach durch die direkte Stromversorgung, Antenne Koaxialkabel mit einem Mitglied der Anpassung. MMANA-GAL zeigt diese Parameter: Scheinwiderstand 50 + j3 ohmy, Gewinn 6,2 DBD und vor-zurück-Verhältnis von etwa. 20dB. Darüber hinaus ist der Boom etwa dreißig Zentimeter kürzer.

Diese Parameter sind jetzt viel interessanter als das Original Antenne. Bearbeiten erfordert die Beseitigung betamatch-in, Verkürzung der Boom, gebohrt neue Löcher für Griffe Elemente und die Anpassung der Länge der Elemente. Änderung unserer Yagi war schwierig, weil, dass die früheren Eigentümer zu Elementen verkürzt und so musste ich das Rohrende oder Redundanz dünnere Rohr ersetzen, auf die gewünschte Größe zu erreichen. TDie Abmessungen sind eingestellt 4el.yagi Antenne:

Element Länge Positionieren Sie den Boom-e
Reflektor 5,30m 0m
Žiarič 5,14m 1,29m
dl 4,88m 1,78m
D2 4,66m 3,7m

Nach der Änderung der Abmessungen der Antenne ist es, die Messantenne Analysator unterzogen. Die Messung wurde durchgeführt von ca.. 5m Koaxialkabel RG-213 von 3,5 m. Durch die Verringerung der Auswirkungen der zweiten Antenne in der Nähe der Yagi es um 90 ° gedreht. Hier sind die Ergebnisse der Messungen:

Frequenz Impedanz PSV
27,8 MHz 67 + j0 1,35
27,9 MHz 62 + j0 1,26
28,0 MHz 59 + j0 1,18
28,1 MHz 55 + j0 1,10
28,2 MHz 52 + j0 1,06
28,3 MHz 50 + j0 1,00
28,4 MHz 48 + j0 1,08
28,5 MHz 47 + j0 1,09
28,6 MHz 47 + j0 1,09
28,7 MHz 49 + j0 1,02
28,8 MHz 50 + j0 1,00
28,9 MHz 54 + j0 1,10

Die imaginäre Komponente der Frequenz-Analysator erschien unter 27,6 MHz und 29,2 MHz über, und wächst mit zunehmender Entfernung vom Zentrum der Band. Die Antenne ist daher wahrscheinlich,, nasimulované Parameter, die bestätigt und sind Arbeiten am 10m-Band.

SHARE
Vorherige ArtikelGraduate im CQWW DX Contest, der
Nächster ArtikelDie neue Antenne auf 40m
William OM0AAO / OM0A
Seit ich in den Amateur-Rennen regelmäßig teilnehmen, getrennt für die ersten UKW -, später in den Club OM3RKP auch VKV. Seit Erlangung der Zugriff auf die TA für die Arbeit in diesem Bereich nur, in erster Linie gegen (CQWW, IARU HF, SSB-Liga, Dippeth und andere).